Feedback
Spiel und Spaß für die ganze Familie
UNO Webshop - Spiele online kaufen
NEU: der UNO Webshop
jetzt UNO online kaufen!

Mau Mau Kartenspiel

Mau Mau Karten

Partnerlink

Beim vor allem in Deutschland und Österreich sehr verbreiteten Kartenspiel-Klassiker ist Mau Mau ist, wie auch bei UNO, das Ziel des Spiels die Karten schnellstmöglich loszuwerden. Gespielt wird mit einem 32er Kartendeck (französisches oder alt-deutsches Kartenspiel) und jeder Spieler erhält 6 Karten auf die Hand, die oberste Karten vom Stapel wird offen aufgedeckt. Im Uhrzeigersinn ist nun jeder Spieler an der Reihe eine seiner Karten auszuspielen. Dabei muss entweder die Farbe oder die Zahl der bereits ausliegenden Karte übereinstimmen. Hat ein Spieler keine passende Karte, so muss er eine Strafkarte ziehen.

Auch beim Mau Mau gibt es spezielle Karten. Beim Ausspielen einer Ass Karte muss der nachfolgende Spieler aussetzen. Wird eine 7 gelegt, so muss der nachfolgende Spieler zwei Strafkarten ziehen, so fern er nicht mit einer weiteren 7 abwehren kann. In dem Fall muss der darauf folgende Spieler 4 Karten ziehen. Ein Bube (oder Unter) erlaubt dem Spieler der Ihn ausspielt das Wünschen einer beliebigen Farbe, der nachfolgende Spieler muss diese Farbe bedienen oder, sofern er auch einen Buben auf der Hand hat, sich etwas anderes wünschen. Hat er weder einen Buben oder kann die gewünschte Farbe bedienen, so muss er eine Strafkarte ziehen. Sehr verbreitet ist auch die Spielweise “Bube auf Bube stinkt”, bei welcher es nicht erlaubt ist auf einen gelegten Buben einen weiteren zu legen.

Ist ein Spieler als erster alle seine Karten los geworden so ruft er “Mau Mau” und ist damit Sieger des Spiels. Er erhält für diese Runde einen Punkt und die nächste Runde kann gespielt werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.3/5 (3 Bewertungen)
Mau Mau Kartenspiel, 4.3 von 5 bei 3 Bewertungen